Praxisbewertung bei Gemeinschaftspraxen

Die Frage nach dem aktuellen Praxiswert stellt sich auch bei der Auseinandersetzung von Gemeinschaftspraxen oder wenn ein neuer Partner aufgenommen werden soll. Die Besonderheit der Praxisbewertung liegt hier in gesellschaftsrechtlichen Vorgaben oder konkreten Vereinbarungen im Gesellschaftsvertrag. Soll eine sog. "Juniorpartnerschaft" vereinbart werden, muss auch dieser Umstand berücksichtigt werden.